Get macromedia Flash Player

www.glueckstadt-tourismus.de

Stadtforscher-Bande in Glücksstadt: Auf Spurensuche durch die alte Hafenstadt

Akteur

Glücksstadt Destination Management

Aktion

Exkursion, Stadtspaziergang

Du unternimmst eine spannende Reise in die Vergangenheit und erkundest dabei die Geschichte Glückstadts erkunden. Wer war der Stadtgründer, warum bekam die Stadt den Namen
Glückstadt, sind die Menschen hier glücklicher als anderswo und wo angelt man eigentlich den berühmten Matjes? Auf der Suche nach den richtigen Antworten musst du dich zahlreichen rätselhaften Herausforderungen stellen. Und später gibt es ein tolles Picknick auf dem Deich und wir schauen uns mit Ferngläsern die großen Schiffe auf der Elbe an.

Dauer: 2 Stunden
Teilnehmerzahl: 10-20 Kinder
Preis: 10,00 Euro (inkl. Picknick Leih-Fernglas)

-----------------

AM TAG DES OFFENEN DENKMALS 2010:

Rundgang historische Innenstadt
1617 durch König Christian IV. von Dänemark erbaut, mit dem Ziel, eine neue Handelsmetropole neben Hamburg zu schaffen, um wohlhabende und geschäftstüchtige Bürgern
anzulocken warb er mit Privilegien portugies. Juden und reformierte Holländer an, die der Stadt zu einer Wirtschaftsblüte verhalfen

Stadtrundgang mit Werner Gosau u. Folrian Özcan mit Besichtigung der Stadtkirche, des Wiebeke-Kruse-Turms und des Wasmer-Palais, entlang des Marktfleths und Hafens

Dauer ca. 2 Std.
Treff: 14.00 Uhr, Stadtkirche am Markt
Achtung: kostenpfl. Veranstaltung
3,50 Euro p. P.

Stadtrundgang für Kinder: die ereignisreiche Stadtgeschichte
Treff: 14.00 Uhr, Stadtkirche am Markt
Dauer ca. 1,5 Std.
Preis 1,50 Euro

---------------------

Informationen zu den Angeboten erteilt die Tourist-Information:

Telefon 04124-937585


Zeit

01.01.2010 - 01.01.2011
Dieser Akteur nimmt an der Abschlussveranstaltung teil.

Ort

25348 Glücksstadt

Kontakt

Tourist-Information Glücksstadt

Link www.glueckstadt-tourismus.de


drucken | versenden