Get macromedia Flash Player

Lehmbau-Aktion Schanzenpark Hamburg 06
Karen Derksen, Bunte Kuh e.V.

Lehmbau-Kunstaktion für Kinder und Jugendliche in sozialen Brennpunkten und Bildungseinrichtungen

Akteur

Bunte Kuh e.V.

Aktion

Gestalten, Handwerk, Modellbau

Die Lehmbau-Aktionen ermöglichen den Kindern sinnliche und Integration fördernde Bauprozesse, bei denen sie selbst spielerisch ihre Umwelt entwerfen und gestalten können.
Kinder zeigen im öffentlichen Raum, dass sie - auch dort - imstande sind "Großes " zu schaffen. Sie können Architektur planen und bauen.

Das Bauen mit Lehm ermöglicht fließende Übergänge zwischen handwerklicher, künstlerischer, therapeutischer und integrativer Arbeit.

Die große Attraktivität des Materials Lehm und seine "soziale und kulturelle Klebekraft" ermöglicht es, die unterschiedlichsten Erfahrungswelten zusammenzuführen.
Eine wichtige Erfahrung der Teilnehmer bei unseren Bau-Aktionen ist die Überwindung von sozialen und kulturellen Grenzen (wie z.B die Überwindung von Alters- und Bildungsstufen, der Ethnien, die Integration von Behinderten) und die Entwicklung eigener Gestaltungskompetenz.

Wir möchten ein Netz von periodisch bespielten Lehm-Aktionsplätzen einrichten und so ein Stück niedrig schwelliger Bau- Spiel- und Beteiligungskultur etablieren.


Bauen mit Lehm für Groß und Klein
im September 2010


Bautage:
09.09. - 26.09.2010,
täglich 9.30 - 17 Uhr, außer montags

Abnschlussfest:
Sonntag, 26.09.2010 ab 15 Uhr

Ausstellung:
27.09. - 03.10.2010, 9 - 18 Uhr

Ort:
Hamburg-Altona
Gr. Bergstraße/Goetheplatz (S-Bahn Altona)
Anfahrt s. Plan www.buntekuh-hamburg.de

Kosten: kostenlos

Anmeldung nur für Gruppen erforderlich,
bitte telefonisch:
040 - 39 90 54 31



Bauen mit Lehm für Groß und Klein
Mai - Juni 2010:

im Schanzenpark, Hamburg-Altona
20. Mai - 6. Juni

In dieser für alle Besucher offenen und kostenlosen Baukunstaktion können Kinder und Erwachsene 16 Tage lang frei modellierte und begehbare Räume und Skulpturen nach eigenen Entwürfen mit Hilfe von Lehm bis zu 3 m Höhe errichten. So entsteht unter einem Zeltdach, durch die Hände und je nach Fantasie der kleinen und großen Baumeister eine neue Stadt...
Die fertigen Bauten können bestaunt und bespielt werden bei unserem
Fest am Sonntag, den 6. Juni um 15 Uhr und in der
Ausstellungszeit vom 7. - 13. Juni von 14 - 18 Uhr





Zeit

09.09.2010 - 27.09.2010
Dieser Akteur nimmt an der Abschlussveranstaltung teil.

Ort

Hamburg-Altona

Altersgruppe

altersübergreifend

Kontakt

Nepomuk Derksen
Bunte Kuh e.V.

Link www.buntekuh-hamburg.de


drucken | versenden